Wir wünschen unseren Patient*innen, Mitarbeitenden und allen Ange- hörigen eine gesunde und harmonische Weihnachtszeit.

Zuletzt aktualisiert am 18.12.2020

Einmal durchatmen! Das zu Ende gehende Jahr war so ganz anders als alles, was wir bisher kannten. Nun steht Weihnachten vor der Tür ….aber was bleibt uns davon?

Kommen Sie gesund über die Feiertage

Viel hat uns die Pandemie und der damit verbundene Lockdown aufgebürdet. Weihnachten – das Fest der Familie – wird nun ganz anders vorbereitet, als ursprünglich geplant. Weihnachten ist das Fest der Familie – harmonisch und entspannt soll es eigentlich sein unter einem festlich geschmückten Tannenbaum.

Was bleibt? Wenn auch für Viele die Weihnachtstage im kleinen Kreise stattfinden müssen – Gänsebraten, Wein und süße Desserts – rund um Weih- nachten wird meist ordentlich aufgetischt. Das eine oder andere Extrakilo ist kaum zu vermeiden.

Bewegung sorgt nicht nur dafür, dass unnötige Pfunde verbrannt werden, sondern ist gut dazu geeignet, Stress abzubauen. Gehen Sie Spazieren, nehmen Sie sich täglich mindestens eine halbe Stunde. Mit der regelmäßi- gen Bewegung – auch über die Feiertage hinaus – tun Sie Körper & Geist etwas Gutes.

Genießen Sie die Weihnachtszeit möglichst viel im Freien und vor allem – bleiben oder werden Sie gesund!



Zurück zur Übersicht

Weitere Beiträge:

Die Hebammengemeinschaft „Rundling“: Abschied und Neubeginn

Bundesfreiwilligendienst

EJK-Gesundheitsserie: Thema „Vitamin D“