Information

für Zuweiser

Information für Hausärzte und zuweisende Ärzte

Wir möchten gut mit den zuweisenden Kollegen der Region kooperieren und bemühen uns, Ihnen nach der Erstellung den Operationsbericht zu zufaxen, oder Sie nach der Operation / Behandlung persönlich anzurufen.

Wenn Sie einen Patienten vorstellen möchten, können Sie das in unserer Ambulanz tun. Zu einem Ambulanztermin können Sie einen Patienten jederzeit auch im Chefarztsekretariat anmelden, Tel. 05861 83-2201, -2101, -2503.

Ihre Patienten werden zur Nachbehandlungen in Ihre Obhut übergeben. Bei Problemen bitten wir Sie, uns anzurufen.

Qualität im Mittelpunkt

Seit 2009 nehmen wir an der Initiative Qualitätsmedizin (IQM) teil. IQM steht dabei für drei grundlegende Prinzipien:

  1. Messung der medizinischen Behandlungsqualität anhand anerkannter Qualitätsindikatoren
  2. Veröffentlichung der Ergebnisse im Internet
  3. Lernen des Krankenhauses durch Besprechung der individuellen Vorgehensweise mit Experten aus anderen Krankenhäusern (Peer Review-Verfahren)

Durch unsere Teilnahme an der Initiative Qualitätsmedizin können wir unsere Ergebnisse mit denen von rund 130 Mitglieds-Krankenhäusern vergleichen. Experten aus anderen Krankenhäusern besuchen uns, um mit uns Abläufe und Ergebnisse zu diskutieren. Aus solchen Diskussionen können wir lernen und besser werden.

Wir wollen immer besser werden

Das Qualitätsmanagementsystem der Capio Elbe-Jeetzel-Klinik wurde 2015 nach der renommierten internationalen Norm DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Unter Qualitätsmanagement verstehen wir die Festlegung der Qualitätspolitik und die Formulierung der Qualitätsziele durch die Krankenhausleitung. Die Umsetzung wird durch Instrumente wie Qualitätsplanung, Qualitätssicherung und Qualitätsförderung sowie kontinuierliche Verbesserungsprozesse angestrebt.

Aufgabe unseres Qualitätsmanagements ist es, mit systematischen Analysen die Unterschiede zwischen dem angestrebten Soll-Zustand und der tatsächlichen Situation (Ist-Zustand) aufzuzeigen. Danach werden konkrete Vorgehensweisen zur Verbesserung erarbeitet.

Für Rückfragen und weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
E-Mail: info@eljek.de

Unser Qualitätsbericht inkl. SQG-Indikatoren

Unsere QSR-Mehrjahresberichte

 

Unsere Chefärzte

Dr. med. Ulrich Backenköhler

  • Chefarzt – Innere Medizin, Kardiologie
  • 1988 – 1992 Medizinstudium an der Universität Hamburg
  • Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkt Kardiologie

Kontakt

Tel. +49 (0)5861 83-2101
E-Mail: ulrich.backenkoehler@eljek.de

Dr. med. Naja Abou-Rjeili

  • Chefarzt Innere Medizin, Gastroenterologie
  • 1983 – 1989 Medizinstudium in Olomouc (Tschechien)
  • Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkt Gastroenterologie
  • Mitglied: Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselerkrankungen e.V. (DGVS)

Kontakt

Tel. +49 (0)5861 83-2101
E-Mail: naja.abou-rjeili@eljek.de

Dr. med. Bernd Guthmann

  • Chefarzt Akutgeriatrie
  • 1995 – 2000 Medizinstudium an der Justus-Liebig-Universität in Gießen
  • Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie

Kontakt

Tel. +49 (0)5861 83-2101
E-Mail: Bernd.guthmann@eljek.de

Matthias Franke

  • Chefarzt Anästhesiologie / Intensivmedizin
  • 1991 – 1997 Medizinstudium in Hannover
  • Facharzt für Anästhesie
  • Mitglied: Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.V. (DGAI)
  • Mitglied: Deutsche Gesellschaft für Schmerztherapie e.V.

Kontakt

Tel. +49 (0)5861 83-2503
E-Mail: matthias.franke@eljek.de

Dr. med. Gilbert Mugomba

  • Chefarzt  Allgemein- und Viszeralchirurgie / Venenzentrum Elbtalaue
  • 1990 – 1996 Medizinstudium
  • Facharzt für Chirurgie, Gefäßchirurgie, Viszeralchirurgie und spezielle Viszeralchirurgie
  • Mitglied: Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)
  • Mitglied: Deutsche Gesellschaft für Allg.- Viszeralchirurgie (DGAV)
  • Mitglied: Vereinigung Mittelrheinischer Chirurgen
  • Weiterbildungsermächtigung: Basis Chirurgie und Allgemeinchirurgie oder Viszeralchirurgie

Kontakt

Tel. +49 (0)5861 83-2201
E-Mail: gilbert.mugomba@eljek.de

Marek Jan Loroch

  • Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe
  • 1976 – 1982 Medizinstudium an der Medizinischen Akademie in Gdansk/Danzig
  • 1993 – 1994 Oberarzt im Krankenhaus Malchin
  • 1994 – 2001 Oberarzt im Kreiskrankenhaus Dannenberg
  • 2001 – 2006 Oberarzt im Klinikum der Stadt Wolfsburg
  • 2006 – 2017 Leitender Oberarzt und stellv. Chefarzt der Frauenklinik Wolfsburg

Kontakt

Tel. +49 (0)5861 83-2503
E-Mail: Marek.loroch@eljek.de

Dr. Metin Sekerci

  • Chefarzt Orthopädie / Unfallchirurgie
  • 1990 – 1997 Medizinstudium an der Universität Hamburg
  • 2005 – 2009 Leitender Oberarzt Elbekliniken Buxtehude
  • 2009 – 2012 Leitender Oberarzt Marienkrankenhaus Hamburg
  • 2012 – 2020 Leitender Oberarzt  Regio Kliniken Elmshorn

Kontakt

Tel. +49 (0)5861 83-2201
E-Mail: metin.sekerci@eljek.de