EJK-Gesundheitsserie im Kiebitz

Zuletzt aktualisiert am 18.03.2021

Wenn Bewegung zur Qual wird – Wenn Arthrose, Knorpelschäden oder Fehlstellungen dem Menschen Schmerzen verursachen und das Leben permanent erschweren, wenn Bewegung qualvoll wird und keine Freude mehr macht, dann können Prothesen als Gelenkersatz eine gute Perspektive für mehr Lebensqualität sein. Dazu mehr von Metin Sekerci, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie an der Elbe-Jeetzel-Klinik in Dannenberg.

Auszug vom 27.01.2021



Zurück zur Übersicht

Weitere Beiträge:

Danke für die gute Pflege

Erfolgreiches ärztliches Kolloquium zu Ablationsstrategien bei Tachykarden Arrhythmien an der Elbe-Jeetzel-Klinik

Save-the-Date Großer Selbsthilfe Infotag – Ein Tag voller Inspiration und Unterstützung!